Tuniberg | Jahresprogramm 2022
Ob Weiß-, Grau- oder Spätburgunder, ob Rivaner oder Chardonnay, im Weinhaus erhalten Sie den richtigen Wein für Ihren trockenen oder lieblichen Weingenuss.
Wein, Winzer, Freiburg, Sekt, Baden-Württemberg, Weisswein, Rotwein, Roséwein
19587
post-template-default,single,single-post,postid-19587,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive

Jahresprogramm 2022

Weinerlebnisse

Frühjahr bis Winter 2022

Wir freuen uns, dass wir Ihnen in diesem Jahr wieder spannende und inspirierende Veranstaltungen anbieten können, um Ihnen unseren Tuniberg und unsere Weine näherzubringen:
Auftakt der Aktivitäten ist eine kulinarische Jungweinprobe am 12. März, die zum zweiten Mal coronabedingt online stattfindet.
Für den Ostermontag, 18. April, am Attilafelsen in Niederrimsingen, ist ein neues Veranstaltungsformat, das “Osterfeuer”, geplant.
Wandern und genießen: An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai, gibt es an vielen Genuss-Stationen entlang des Tuniberg-Höhenwegs ein vielfältiges Weinangebot der Tuniberger Winzergenossenschaften zu entdecken.
An Pfingsten (5./6. Juni) laden wir ein zum “PfingstAusflug”. Am Attilafelsen, im Herzen des Tunibergs am Tuniberg Höhenweg, gibt es Weine aus allen Orten am Tuniberg. Am Abend entzünden wir ein romantisches großes „Pfingstfeuer“.
Im Juli wird der Tuniberg Wein am Freiburger Weinfest teilnehmen.
“HochGenuss!”: An allen Sonntagen im August bietet der Tuniberg Wein mit der „längsten Weinprobe auf dem Tuniberg“ mit Probieraktionen und Ausschank der örtlichen WG-Weine ein überregional bekanntes Format für Daheimgebliebene und Gäste.
Vom 26. bis 29. August wollten wir beim Weinfest Kaiserstuhl & Tuniberg in Breisach dabei sein, leider fällt dieses Fest aus.
Die Tuniberger Winzergenossenschaften feiern, mit Unterstützung lokaler Vereine, mitten auf dem Tuniberg, auf dem Attilafelsen, am 15. und 16. Oktober ihren traditionellen Herbstabschluss.
Wir freuen uns auf die Plaza Culinaria in Freiburg (11. bis 13. November) und den Freiburger Weihnachtsmarkt (17. November bis 23. Dezember), die beide hoffentlich 2022 wieder im bewährten (Präsenz-)Format statt finden können.

Unseren Flyer können Sie sich hier downloaden.