Tuniberg | Rücksicht im Weinberg
Ob Weiß-, Grau- oder Spätburgunder, ob Rivaner oder Chardonnay, im Weinhaus erhalten Sie den richtigen Wein für Ihren trockenen oder lieblichen Weingenuss.
Wein, Winzer, Freiburg, Sekt, Baden-Württemberg, Weisswein, Rotwein, Roséwein
19528
post-template-default,single,single-post,postid-19528,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive

Rücksicht im Weinberg

Tuniberg Wein initiiert Beschilderung

Die Tuniberger Winzergenossenschaften freuen sich, dass in den letzte Monaten viele Besucher mit Fahrrad und zu Fuß auf den Tuniberg gekommen sind, um die wunderschöne Natur zu genießen. Der Tuniberg ist aber nicht nur eine schöne Landschaft, sondern auch ein Arbeitsplatz für viele Winzerfamilien. Diese sind darauf angewiesen, ihre Reben erreichen und bearbeiten zu können. Außerdem hat in der letzten Zeit das Müllvolumen, das die Besucher hinterlassen haben, ständig zugenommen. Eine Herausforderung für alle Gemeinden und die Winzergenossenschaften vom Tuniberg. Deshalb hat Tuniberg Wein e.V. mit Unterstützung vom Badischen Weinbauverband ein Motiv entwickelt, das, mit Beteiligung von Gemeinden, als Schild am und auf dem Tuniberg auf diese Problematik hinzuweist: Liebe Besucher, aber auch Winzer, nehmt aufeinander Rücksicht beim Fahren, Parken – und nehmt euren Müll wieder mit nach Hause.