Tuniberg | Freizeitangebot
Ob Weiß-, Grau- oder Spätburgunder, ob Rivaner oder Chardonnay, im Weinhaus erhalten Sie den richtigen Wein für Ihren trockenen oder lieblichen Weingenuss.
Wein, Winzer, Freiburg, Sekt, Baden-Württemberg, Weisswein, Rotwein, Roséwein
18733
page-template-default,page,page-id-18733,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Freizeitangebot

Themenpfade am Tuniberg

Entdecken Sie unsere Heimat, verweilen Sie an den informativen Thementafeln und genießen Sie die einzigartigen Ausblicke auf unsere abwechslungsreiche Landschaft: Auf den Themenpfaden und Weinlehrpfaden, z. B. in Opfingen oder Munzingen, am Tuniberg, die auf verschiedenen Wanderwegen durch die Reblandschaft führen. Die Wegeführung der Pfade ist so gestaltet, dass sie sowohl als Rundwanderwege als auch als Verbindungswege zum Burgunderpfad und anderen Wanderstrecken der Region genutzt werden können.

www.opfingen.info/themenpfade.html

Burgunderpfad

Eine abwechslungsreiche Tour quer durch die reizvolle Natur- und Kulturlandschaft des Tunibergs: Das bietet der Burgunderpfad. Er erstreckt sich über das gesamte Gebiet des Tunibergs und ist dabei so konzipiert, dass er sowohl als Wanderung in seiner ganzen Strecke genutzt als auch in einzelnen Abschnitten erkundet werden kann. Am Start- und Endpunkt sowie an den Zugängen finden Sie jeweils Haltestellen des Öffentlichen Nahverkehrs.

www.naturgarten-kaiserstuhl.de/de-de/wege/burgunderpfad

Mountainbike/Radtouren

In die Pedale, fertig, los: Ob gemütliche Radtour, abenteuerliches Mountainbiken oder sportliche Herausforderung – die Region Tuniberg hat für jeden Radfahrer die passende Tour parat. Finden Sie Ihre in den bekannten Portalen unter:

www.outdooractive.com
www.bergfex.de
www.gps-tour.info

Golfplatz Tuniberg

Mit dem beeindruckenden Blick auf Schwarzwald und die Vogesen in der sonnenverwöhnten Region Tuniberg golfen – schöner könnte es nicht sein! Das fast 90-Hektar große Gelände des Golfplatzes am Tuniberg bietet eine erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz besticht durch die dominierenden Elemente Wind und Rough. So können sich Hobbygolfer genau wie sportlich ambitionierte Sportler auf dem Golfplatz am Tuniberg verausgaben.

http://golfclub-tuniberg.de/platz